FANDOM


Old Deus Bearbeiten

The Old Deus (Ōrudo Deusu) sind das erste Rasse der Exceed. Sie bestehen aus den alten Göttern, die nach dem Großen Krieg ihren Status verloren haben, wo Tet zum Einen Wahren Gott wurde. Sie werden von Gefühlen, Konzepten, Wünschen und dem Glauben an ihre Existenz geschaffen und erhalten. Zum Beispiel wurde Tet von Riku Dola's Vorstellungskraft erschaffen und repräsentiert das Konzept des Spiels, während Artosh's Schöpfung vom Wunsch der Menschen nach Krieg bestimmt war. Der Mangel an Glauben macht den Tod der alten Götter möglich, wenn sie von fast nicht existierenden tödlichen Gefahren verfolgt werden. Artosh verschwand nach seinem Tod durch das Bündnis der Imanity - und der Ex-Machina, das das Ende aller Kriege einleitete.

Aussehen Bearbeiten

Das Erscheinungsbild des Old Deus kann einem Riesen wie Artosh oder der Größe eines normalen Imanitans ähneln. Sie haben hauptsächlich ein sehr unterschiedliches Aussehen und können sehr farbenfroh sein.

Stärken Bearbeiten

Im Wesentlichen werden sie als absolute Herrscher über alle angenommen. Sie können ganze Arten zu ihrem Vorteil während des Großen Krieges schaffen und werden bald zu einem der Exceeds. Die Macht eines Old Deus basiert auf der Intensität ihrer Affinität. Zum Beispiel war Artosh während des großen Krieges aufgrund der Natur von Blutlust und Hass der stärkste Old Deus aufgrund seiner Affinität, Gott des Krieges zu sein. Selbst bei 33% seiner Stärke konnte Artosh die anderen Götter mit Leichtigkeit erreichen, wie in Light Novel 6 beschrieben wurde. Während sicherlich der mächtigsten Exceed, der Old Deus, technisch gesehen der zweitstärkste im Großen Krieg im Bezug der magischen Fähigkeiten war; Verliert nur der Planet selbst.

Sie sind Wesen der Unsterblichkeit und Macht und sind dafür verantwortlich, einige der anderen Exceeds, wie Flügel und Elfen, zu erschaffen. Jibril sagte, dass es mindestens 200 Flügel benötigen würde, um einen einzelnen Old Deus herauszufordern, und selbst dann wäre die Chance zu verlieren hoch. Laut Izuna war es während der Kriegszeit nur Flügel und Ex-Machina gelungen, einen Gott zu töten.

Schwächen Bearbeiten

Die Old Deus haben keine offensichtlichen Schwächen. Sie können getötet werden, wenn sie erschöpft sind. Eine andere mögliche Schwäche kann sein, dass sie, wenn ihr Konzept nicht so intensiv ist, schwächer werden können. Als Tet geschaffen wurde, war er der schwächste Old Deus, weil niemand an das Konzept der Spiele glaubte.

Wie Shuvi sagte, wurden alle Old Deus aufgrund der Existenz des Seelenkreislauf buchstäblich aus der Welt geboren. Dies ist der Grund, warum, nachdem die Geisterbahn zerstört wurde, alle Götter ihre Kräfte verloren haben, genauso wie alle anderen magischen Benutzer.

Horou, der Gott des Zweifels, zweifelt an ihrer eigenen Existenz und war kurz davor, aus der Existenz ausgelöscht zu werden, wenn ihre Identität von Sora, Shiro und Miko nicht anerkannt worden wäre, was zeigt, dass sie stark vom Glauben und der Überzeugung abhing.

Vergangenheit Bearbeiten

Die Old Deus waren diejenigen, die den Großen Krieg starteten, um über den Titel des Einen Wahren Gottes zu streiten und ihre Kreationen als Waffen, wie die Flügel, zu benutzen, um andere Götter zu töten. Die Götter verloren schließlich ihren Willen, weiter Krieg zu führen, da sie unnötig starben, ohne ihr Leben zu genießen. Tet tauchte über dem Old Deus auf, da er der einzige Gott war, der sich vom Krieg enthalten hatte und der Eine Wahre Gott wurde.

Liste der bekannten Old Deus Bearbeiten

  • Artosh (戦神, Arutoshu), Gott des Kriges und Schöpfer der Flügel
  • Okein (鍛神, Ōkein), Gott des Schmiedens Schöpfer der Dwarves
  • Kanias (森神, Kaināsu), Gott des Waldes and Schöpfer der Elfen
  • Tet (テト, Teto), Gott der Spiele und später der einzig wahre Gott
  • Horou (帆楼, Horō), Gott der Zweifel und Vertrauen, selbst ernannte Old Deus Representantin, und Schöpfer der Ex-Machina.

Einer der Old Deus verwendet einen arroganten und verzierten Sprechstil, indem er "Frage" sagt, bevor er fortfährt, wenn er sich mit Tet unterhält. Er wurde als eine unvollkommene Präsenz mit begrenzten Kräften beschrieben. Die Old Deus leben nach dem Großen Krieg aus unbekannten Gründen auf dem Mond - möglicherweise als Strafe für ihre unerbittliche Blutrausch- und Kriegstreiberei.

Trivia Bearbeiten

  • Deus (lateinische Aussprache: [deːʊs]) ist lateinisch für "Gott" oder "Gottheit"
Exceed
Old Deus · Phantasma · Elemental · Dragonia · Gigant · Flügel · Elf · Dwarf ·
Fairy · Ex-Machina · Demonia · Dhampir · Lunamana · Werebeast · Seiren · Imanity